IHRE TRAUUNGSZEREMONIE

PINK WEDDINGS hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine sehr persönliche und individuelle Trauungszeremonie für  gleichgeschlechtliche Paare zu gestalten, die Ihre Liebe in all ihrer Einzigartigkeit feiert. Damit Ihre Hochzeit in jeder Hinsicht genau zu dem Ereignis wird, das Sie sich wünschen, legen wir großen Wert darauf, Sie und Ihre gemeinsame Liebesgeschichte in zwei Vorgesprächen eingehend kennenzulernen. Die Trauungszeremonie entwerfen wir einfühlsam gemeinsam mit Ihnen.

ABLAUF DER ZEREMONIE

Der Ablauf Ihrer Hochzeitszeremonie richtet sich ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Eingebunden werden u.a. Musikstücke und Texte, die eine besondere Wichtigkeit für Ihre Beziehung besitzen, gemeinsam mit Ihnen ausgewählte bedeutungsvolle Symbole und Rituale sowie auf Wunsch auch die Mitwirkung von Freunden oder Angehörigen. Sollte Ihnen hingegen eine sehr private und intime Trauung eher entsprechen, lässt sich selbstverständlich auch eine Einzelzeremonie nur für Sie als Hochzeitspaar  arrangieren. Was zählt, ist ausschließlich, dass Sie Ihren bedeutendsten Tag als Paar genau so begehen, wie es für Sie persönlich stimmig ist.

DIE TRAUREDE

Besonderes Highlight Ihrer Trauung ist die emotional bewegende, individuell für Sie verfasste Traurede. Eine Traurede von PINK WEDDINGS beschränkt sich dabei nicht (wie bei freien Trauungen mittlerweile häufig üblich) auf einige wenige Worte über Ihr Kennenlernen und den Heiratsantrag. Herzstück einer Traurede von PINK WEDDINGS ist vielmehr - neben der Würdigung aller bedeutenden Meilensteine auf Ihrem gemeinsamen Weg - dass für jeden Anwesenden bei Ihrer Trauung spürbar wird, was das ganz Besondere und Einzigartige ist, das Ihre Liebe ausmacht!         Siehe auch: Unser Qualitätsanspruch

DER GROSSE MOMENT: IHR JAWORT

Höhepunkt der Zeremonie ist Ihr persönliches Liebesversprechen, mit dem Sie Ihre beiden Leben miteinander verbinden - gefolgt vom Ringtausch als Symbol Ihrer Liebe und Zusammengehörigkeit.


FREMDSPRACHIGE ZEREMONIE GEWÜNSCHT?

Gerne gestalten wir Ihre Trauungszeremonie auf Wunsch auch zweisprachig in den Sprachen Deutsch/Englisch oder Deutsch/Italienisch.

 

Übrigens: Eine Freie Trauung oder Verbindungszeremonie kann auf Wunsch selbstverständlich auch völlig unabhängig von der Eintragung einer Lebenspartnerschaft stattfinden. Eine schöne Idee ist das vor allem dann, wenn Sie sich wünschen, Ihre Liebe und Zusammengehörigkeit zu feiern, ohne gleichzeitig Wert darauf zu legen, Ihre Verbindung amtlich anerkennen  zu lassen.


Impressum       Datenschutz       Links